Die große Rückbildungsvergleich 2022

Die große Rückbildungsvergleich 2022

Du möchtest Deine Rückbildung zu Hause machen? Aber welcher der vielen Online-Kurse ist wirklich gut? Wir haben für Dich getestet...

So haben wir getestet:
Köpfe

Wir (Sabine, 35 und Kathia, 31) sind beide Zweifach-Mamis und Physiotherapeutinnen in Elternzeit. Weils praktisch ist, wollten wir unsere Rückbildung zuhause absolvieren. Zuerst übten wir mit kostenfreien Videos von YouTube, doch da fehlte es an Struktur, Trainingsplan und Qualitätssicherheit. Danach kauften wir unterschiedliche Online-Programme und waren beide enttäuscht. Ab da war unser Entdeckerinnen-Geist geweckt und wir testeten im Jahr 2022 zu zweit 18 Online-Rückbildungsprogramme und besprachen unsere Erkenntnisse mit einer befreundeten Hebamme.

Wir dachten früher, dass Rückbildung eben Rückbildung sei und waren extrem überrascht über die Unterschiede. Manche waren überdimensional teuer, manche beinhalteten schädliche Übungen, manche waren einfach uneffektiv.

Anhand von 5 Qualitätskriterien haben wir dann in 5 Schritten aussortiert: Aus den 18 Rückbildungskursen wurden nach und nach diejenigen gestrichen, die wir nicht empfehlen wollten. Am Ende blieben nur 2 wirklich gute Kurse übrig.

Natürlich geben alle Kursleiterinnen für so ein Angebot ihr Bestes und um niemanden zu kränken oder schlechte Publicity zu verbreiten, werden wir die aussortierten Kurse nicht benennen.

Unser Ergebnis:

18
Rückbildungskurse geprüft
2
Testsieger gefunden

Unsere Lieblings-Rückbildung:

MamaWorkout

Die zweit-beste Rückbildung:

Warum brauchst Du Rückbildungsgymnastik?

Durch Schwangerschaft und Geburt haben Beckenboden, Bauch und Rücken gelitten. Rückbildungsgymnastik stabilisiert zunächst die Körpermitte und baut schrittweise Ganzkörper-Fitness auf.

  • fitter Beckenboden für gute Kontinenz und erfüllte Sexualität
  • fester Bauch und starker Rücken für Stabilität im Mama-Alltag
  • Ganzkörper-Fitness für Energie im Mama-Alltag
  • straffes Bindegewebe für Wohlbefinden im Mama-Körper

Warum gibt es Online-Rückbildungskurse und wer bietet sie an?

Wir haben insgesamt 18 Online-Rückbildungsprogramme für Dich recherchiert. Einige gibt es schon seit vielen Jahren. Andere sind während Corona ins Leben gerufen worden.

Die Kursleiterinnen haben verschiedene Qualifikationen (Hebamme, Fitnesstrainerin, Physiotherapeutin,...) und machen die Online-Kurse entweder hauptberuflich oder eher nebenbei.

Online-Kurse haben den Vorteil, dass Du sie zeitlich flexibel in den Familien-Alltag einbauen kannst.

Alternativ kannst Du einen Kurs vor Ort in Deiner Stadt besuchen:

Unsere Liste umfasste zu Beginn der Testung:
18 Online-Kurse für Mütter
Mood Rückbildungs-Kurs

Qualitätskriterium 1, Aussortierungsschritt 1:
Preise & Kassen-Zuschuss

3 getestete Rückbildungsprogramme liegen zwischen 199€ und 299€ ! Im Gesamtvergleich leider überteuert...

Der hohe Preis ist nicht nicht gerechtfertigt, denn:

  • inhaltlich eher im Mittelfeld
  • keine individuelle Beratung
  • Krankenkassen-Bezuschussung unsicher

Für unter 100€ bekommst Du qualitativ gute Kurse, die oftmals sogar von den Kassen bezuschusst werden. Die überteuerten Kurse haben unseren Test nicht bestanden.

Übriggeblieben:
15 Rückbildungskurse mit fairen Preisen

Qualitätskriterium 2, Aussortierungsschritt 2:
Flexible Zeit-Einteilung

2 Anbieterinnen bieten ihre Rückbildungskurse als Online-Live-Kurse 1x wöchentlich zu festen Zeiten via Zoom an. Eigentlich eine prima Idee, weil ein gewisser "Gruppendruck" Dich bei der Stange hält...

Aber das Problem:

  • lange Wartezeit bis der nächste Kurs startet
  • als Mama kannst Du feste Uhrzeiten kaum einhalten
  • verpasste Stunden wegen Krankheit o.ä. können nicht nachgeholt werden

Ein jederzeit abrufbares Video-Programm ist viel praktischer: Einfach dann üben, wenn die Kleinen schlafen oder betreut sind. Nach längeren Pausen wegen Krankheit oder Stress einfach wieder ins Training einsteigen, wo man aufgehört! Die Live-Kurse haben den Test nicht bestanden.

Übriggeblieben:
13 zeitlich flexible Rückbildungskurse

Qualitätskriterium 3, Aussortierungsschritt 3:
Fachliche Qualifikation

Wir haben teilweise grobe inhaltliche Mängel gefunden.

Manche Anbieterinnen haben veraltete Qualifikationen und machen schädliche oder ineffektive Übungen. Und manche fokussieren sich auf Äußerlichkeiten (schnell schlank nach der Geburt) statt auf ein effektives, gesundheitsorientierte Programm.

Mangelnde Aufklärung

  • keine Erklärungen zu Beckenboden und Rektusdiastase
  • keine Hinweise, welche Schmerzen "normal" sind und welche eher verdächtig
  • keine Haltungstipps für rücken- und beckenbodenförderne Alltagstätigkeiten

Schädliche Übungen

  • Einige Übungen wie z.B. die Bauchübung "Crunch" (auch bekannt als "Sit-Up") oder zu intensive Bein-Übungen schädigen Beckenboden oder Rektusdiastase.
  • Wer zu früh zu hart trainiert, um schnell schlank zu werden, riskiert bleibende Schäden.

Viel Aufwand für wenig Ertrag

  • veraltete Übungen, für die es effektivere Varianten gibt
  • schlechte Übungsanleitung führt zu schlechten Ergebnissen

Sorgsam aufbauende mehrwöchige Programme mit ausgewählten Übungen sorgen dafür, dass Mütter in ihrer knappen Zeit maximale Verbesserung erreichen. Aussortiert haben wir 3 Kurse, die unnötige Risiken beinhalten oder nicht dem aktuellen Stand der trainigsphysiologischen Wissenschaft entsprechen.

Übriggeblieben:
10 fachlich gute Rückbildungsprogramme

Qualitätskriterium 4, Aussortierungsschritt 4:
Sympathie & Erreichbarkeit

Leider mussten wir 2 Kursleiterinnen aussortieren, mangels Esprit und Motivationstalent. Außerdem waren sie einfach nicht für ihre Kundinnen da.

Das demotiviert:

  • keine angenehme Musik und keine motivierende Ansprache im Video
  • keine oder seeeehr späte Beantwortung von Kundinnen-Fragen zu bestimmten Übungen, körperlichen Auffälligkeiten oder technischen Problemen
  • keine Möglichkeit, persönlich jemanden per Mail oder Handy zu erreichen

In der besonderen körperlichen Situation nach der Geburt sollte unbedingt der Service existieren, dass Du Fragen zu Übungen oder körperlichen Beschwerden stellen kannst. Wer das nicht gewährleistet, hat unseren Test nicht bestanden.

Übriggeblieben:
8 fachlich gute und motivierende Rückbildungen

Aussortierungsschritt 5:
Weiterführende Kurse nach Rückbildung

Was passiert eigentlich nach dem Rückbildungskurs??? Fürs Fitness-Studio habe ich doch als Mama keine Zeit, aber wenn ich jetzt einfach aufhöre, dann erschlafft bald alles wieder :-(

Die meisten der übriggebliebenen Anbieter hatten...

  • nur das Rückbildungsprogramm und danach fliegt man aus dem Videoprogramm
  • keine Möglichkeit, weiter was für den Körper zu tun
  • keine Tipps, wie frau mit Kinderwagen fit bleibt

Die Anbieter ohne jegliche weiterführende Ratschläge oder Programm lassen Dich quasi nach der Rückbildung hängen... Am besten ist es wirklich, wenn Du nach der Rückbildung weiter am Fitness-Ball bleibst.

Übriggeblieben:
2 komplette Programme für Mütter

Voilà:
Die beiden Testsieger...

Am Ende unserer aufwendigen Testung bleiben 2 echte Fachfrauen, die Dir im Internet...

  • einwandfreie, praktische und preislich faire Rückbildungskonzepte anbieten
  • schon tausende junge Mütter persönlich betreut haben
  • bei Problemen & Fragen via Mail, Telefon, Whatsapp bereitstehen

 

1. Die Institution seit 2008
MamaWorkout
Von Hebammen & Gynäkologen empfohlen
  • über 115.000 Teilnehmerinnen seit 2008
  • logisch aufgebautes Programm von Expertinnen
  • verschiedene Fitness-Level möglich
  • zuerst Rückbildungskurs, anschließend Mama-Fitness-Training
  • ganzheitlich mit vielen Erklärungen & Alltagstipps
  • beste & schnellste persönliche Beratung
  • 94€ - Kassen-Zuschuss liegt bei 70-100% (Dein Eigenanteil maximal 30€)

MamaWorkout ist ein ganzheitliches Fitness- & Gesundheitskonzept für Schwangere & Mütter. Seit 2008 gehört MamaWorkout zu den größten Experten-Institutionen im deutschsprachigen Raum. Die Entwicklerin Verena Wiechers leitet die Akademie für Prä- & Postnatales Training, wo jährlich circa 500 Hebammen. Physios und Trainerinnen ausgebildet werden. Für Endverbraucherinnen gibt es Online-Kurse, ein Buch und Kurse bei ausgebildeten MamaWorkout-Trainerinnen in allen Städten.

Rückbildung Fotos Verena Wiechers MamaworkoutRückbildung Fotos Verena Wiechers MamaworkoutRückbildung Fotos Verena Wiechers MamaworkoutRückbildung Fotos Verena Wiechers Mamaworkout

Das Rückbildungsprogramm startest Du frühestens ab Woche 7 nach Geburt. Das Programm baut über 11 Wochen die Körpermitte und etwas Grundfitness auf. Im Anschluss bekommst Du ein Fitnesstraining speziell für Mütter, das Du 3 Jahre nutzen kannst.

Inhalt Rückbildung:

  • Kapitel 1 mit Erklärvideos & PDFs: Wie ist der Kurs aufgebaut? Was musst Du beachten? Übersichtliche Traningspläne zum Ausdrucken.
  • Kapitel 2 mit Erklärvideos: Wie spannst Du Beckenboden und Bauch korrekt an? Wie funktioniert die richtige Atmung?
  • Kapitel 3: Jede Woche bekommst Du ein Warm-Up, verschiedene Workout-Videos (aus denen Du wählen kannst), Stretching und Gesundheitstipps für den Alltag.
  • Am Ende wird die Körpermitte getestet und Du wirst beraten, wie Du nach der Rückbildung fit bleibst.

Inhalt Ganzkörper-Fitness speziell für Mütter:

  • Kapitel 1: Übersichtliche Traningspläne zum Ausdrucken.
  • Kapitel 2: Fit mit Kinderwagen
  • Kapitel 3 mit Workout-Videos: Bodyforming, Fatburner, Rückentraining, Yoga, Entspannung

Dazu bekommst Du:

  • über 80 Videos
  • diverse Checklisten und Trainingspläne zum Download
  • kostenlose Beratung via Email, WhatsApp oder Telefon
  • Du zahlst einmalig und kannst 3 Jahre nutzen

MamaWorkout ist einfach der etablierte Marktführer. Auf dem Stand der Forschung. Mit sympathischen, motivierenden Trainerinnen. Und dem ausgereiftesten Kurskonzept!

Kosten:

  • Wochenbett-Regeneration
  • Rückbildungskurs
  • anschließender Ganzkörper-Fitness-Kurs für Mütter
  • Im Krankenkassen-Paket: 94€ > nach dem Krankenkassen-Zuschuss von 70-100% je nach Kasse bleibt Dir maximal ein Eigenanteil von 30€
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie

Platz 2: Kompakter 8-Wochen-Kurs
Spicy-Move
Trainiere Bauch & Beckenboden
  • 8 Wochen à 3 Einheiten Intensivtraining
  • mit Alltagstipps & Handouts
  • Trainerin mit 25 Jahren Erfahrung
  • erfordert Trainingsgeräte wie Gymnastikball
  • 99 € - für 12 Wochen
ceo Spicy-Move

Physiotherapeutin Susanne Gottschall aus Köln ist seit 25 Jahren in der Gynäkologie, Schwangerschafts- und Rückbildungsgymnastik tätig. Sie arbeitet in Ihrer Praxis eng mit einem Kölner Geburtshaus zusammen.

Ihr Online-Rückbildungskurs "Spicy Move" entstand während der Corona-Lockdowns und kann auch schon auf viele 1.000 Kundinnen verweisen.

Besonderheiten:

  • kompakter 8-Wochenkurs mit knackigen 3 Einheiten pro Woche
  • Abwechslung aus Sporteinheiten und Entspannungseinheiten
  • insgesamt 20 verschiedene Videos
  • zusätzlich Handouts & Anleitungen

Bei Spicy-Move handelt es sich um einen fachlich einwandfreien Kurs, der von einer guten Präsenterin vorgetragen wird. Auch hier machst Du sicher nichts falsch!

Natürlich steht Dir auch das Spicy-Move-Team bei Fragen & Problemen zur Verfügung. Schnelle & kompetente Anworten!

Kleines Manko: Du benötigst verschiedene Trainingsutensilien, z.B. einen kleinen und einen großen Gymnastikball. Die musst Du Dir gegebenenfalls besorgen.

Kosten:

  • Rückbildungskurs: 99,- Euro (12 Wochen nutzbar)
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Über uns & unsere Mission: Fitte Mütter durch effektive Rückbildung!

Auf Rückbildung.info versuchen wir, nach bestem Wissen und Gewissen unsere Kenntnisse über das Thema "Rückbildung" und insbesodere "Rückbildungskurse Online" zu vermitteln.

Warum?


Weil wir erlebt haben, wie wichtig ein guter Rückbildungskurs ist!

Wir sind früher in dem Glauben aufgewachsen, dass die Natur nach einer Schwangerschaft von ganz alleine dafür sorgt, dass Beckenboden und Bauch wieder stabil werden. Das trifft jedoch nur auf rund 25% der Mütter zu, insbesondere auf jüngere, deren Gewebe natürlicherweise noch frischer ist. Die anderen 75% können mit einer guten Rückbildung dafür sorgen, dass sie nicht inkontinent werden, eine straffe Körpermitte zurückgewinnen und die Grundlage schaffen, um nach der Rückbildung wieder Sport treiben zu können.

Hoffentlich findest Du Dich im Dschungel der Online-Rückbildungskurse jetzt besser zurecht...

Wir wünsche Dir & Deiner Familie alles Gute!

Sign
Sabine & Kathia
Sabine & Kathia
...haben tatsächlich alle Angebote im Bereich "Rückbildungskurse" ausprobiert und wissen nun Bescheid.

Unser Dank geht an:
Unterstützt von: